Volt Brandenburg

Wir benötigen deine Unterschrift!

Volt will in den Bundestag.

Das geht nur, wenn wir genügend Unterschriften bekommen.

Bitte unterstütze uns dabei mit einer Unterschrift.

Warum brauchen wir deine Unterschrift?

Alle Parteien, welche nicht im Bundestag vertreten sind, müssen sogenannte Unterstützerunterschriften sammeln, um zur Bundestagswahl antreten zu können. 

Wie viele brauchen wir für Brandenburg? 2500 Stück

Bis wann? Die Frist ist am 04.06.2021.

Du darfst unterschreiben, wenn du

  • deutsche*r Staatsbürger*in bist
  • volljährig bist (18)
  • seit mindestens 3 Monaten deinen ersten Wohnsitz in Brandenburg hast
  • bisher nicht für eine andere Partei unterschrieben hast

Überzeugt, aber wie geht's jetzt genau?

  1. Das Formular doppelseitig ausdrucken (wegen der Datenschutzerklärung auf der Rückseite). Ansonsten bitte auf beiden Seiten unterschreiben und zusammenheften.
  2. Wähler*innen dürfen pro Wahl nur eine Partei unterstützen, allerdings müssen alle Parteien, die bereits im Bundestag sind, nicht sammeln.
  3. Nur den oberen Teil ausfüllen. Der untere Abschnitt “Bescheinigung des Wahlrechts” wird von der zuständigen Behörde ausgefüllt wird.
  1. Frage Mitbewohner*innen, Familienmitglieder, Freund*innen etc. nach einer Unterschrift
  2. Hast du alle Unterschriften beisammen? Dann schicke sie per Post an folgende Adresse: 

    Volt Brandenburg
    Postfach 60 16 11
    14416 Potsdam

    Bei jeglichen Rückfragen kannst du dich gern an brandenburg@voltdeutschland.org wenden

    Vielen Dank für deine Unterstützung!

Hier findest du auch die Formulare für Berlin, falls du dort Menschen kennst.

Adresse nur für Berliner Unterschriften: 

Volt Berlin
Choriner Straße 34
10435 Berlin

Häufig gestellte Fragen

Muss ich Volt wählen, wenn ich unterschreibe?

Nein. Eine Unterschrift ist keine Wahlversprechen und die Wahlentscheidung ist natürlich geheim.

Bekomme ich Werbematerial oder kontaktiert ihr mich mit den Daten?

Nein. Die lange Datenschutzerklärung auf der Rückseite erlaubt die Verwendung der Daten ausschließlich für den Zweck der Wahlzulassung. Wenn du von uns kontaktiert werden möchtest, dann melde dich bei Volt an: https://volt.team/join 

Was passiert mit der Unterschrift nach dem ich unterschrieben habe?

Die Unterschrift wird bei der zuständigen Stadt oder Gemeinde eingereicht, damit dort deine Wahlberechtigung geprüft wird. Wenn du die deutsche Staatsbürgerschaft hast, mindestens drei Monate mit Erstwohnsitz gemeldet und 18 Jahre alt bist, dann bist du wahlberechtigt. Anschließend wird die Unterschrift bestätigt und zählt für uns. Zum Schluss reichen wir alle bestätigten Unterschriften beim zuständigen Landeswahlleiter ein.

Darf ich unterschreiben, wenn ich Mitglied einer anderen Partei bin?

Ja, auf jeden Fall! Parteien, die bereits im Bundestag vertreten sind, müssen keine Unterschriften sammeln. Als Beitrag zur demokratischen Vielfalt freuen wir uns sehr über Unterschriften von allen Menschen.

Darf ich unterschreiben, wenn ich für die Bundestagswahl 2021 schon für eine andere Partei unterschrieben habe?

Leider nein. Jede*r Bürger*in darf pro Wahl nur für eine Liste und eine Direktkandidatur unterschreiben.